Über uns

Colcom ist ein weltweit führendes Unternehmen im High-End-Marktsegment bei der Entwicklung, Produktion und Lieferung von Lösungen im Glasbau für den Innen- und Außenbereich.
Die Führung im High-End-Segment wird durch besonders innovative Patente garantiert.
Die Gruppe entwirft und produziert Elemente für Anwendungen, bei denen Glas im Bauwesen eingesetzt wird. Colcom Group und SADEV, die wichtigsten Unternehmen der Gruppe, bieten Dienstleistungen und Produkte an. Vom gemeinsamen Entwurf mit Architekturbüros bis zur Lieferung von Türschließer, Beschlägen, Geländer und Glasträger.

Mission

Die Colcom Group ist weltweit führend in der Bereitstellung innovativer, qualitativ hochwertiger und wertschöpfungsintensiver Lösungen im Bereich Glasbeschläge.

Investitionen in Humankapital, verbunden mit kontinuierlichen Investitionen in Forschung und Entwicklung neuer Produkte und Lösungen sind die Grundlage unseres Erfolgs.

Vision

Das Wachstum und die Aufrechterhaltung der Marktführerschaft beruhen auf der Industrialisierung und/ oder der Vermarktung äußerst innovativer und qualitativ hochwertiger Produkte, der Vervollständigung der Produktpalette und der Entwicklung des Absatzes im Ausland. Die Bindung interner und externer Kunden ist eine wesentliche Voraussetzung für die Erreichung ihrer Ziele.

Werte

Unsere Werte sind Proaktivität beim Streben nach kontinuierlicher Verbesserung. Engagement bei der Zufriedenheit unserer Kunden, Leidenschaft bei unserer Arbeit und unsere Fähigkeit, im Team zu arbeiten.

Firmenprofil

Die Anwendungen der Produkte der Marke Colcom erstrecken sich auf viele Produktionsbereiche: Duschkabinen, Innentüren, Trennwände, Schiebetüren, Außentüren, Schlösser, Griffe.
Vor kurzem hat die Colcom Group ihre Produktpalette durch den Kauf der französischen Firma Sadev erweitert, die sich auf die Studie, das Design, die Entwicklung und die Produktion von Befestigungen für Außenverglasungen, strukturelle Fassaden und Balustraden spezialisiert hat.

Ein Team von Ingenieuren und das Konstruktionsbüro sind in der Lage, Sonderanfertigungen für Großprojekte zu entwerfen.
Ein Schlüsselelement der Forschung und Entwicklung der Colcom Gruppe ist das hydraulische Konzept, das als Evolution und Synthese der auf dem Markt befindlichen automatisch-mechanischen Beschläge und hydraulischen Türschließer konzipiert und patentiert wurde. Dieses Konzept wird bei Beschlägen und Systemen, die die Anwendung an Innen- und Außentüren und Duschkabinen erfordern, eingesetzt. Dank ihres unermüdlichen Engagements für die Entwicklung innovativer Produkte hat sich die Colcom Group konstant und dynamisch auf dem Markt etabliert und ist im Laufe der Jahre in Italien und im Ausland zu einer echten Referenzmarke für Bau- und Einrichtungsunternehmen geworden.

Die Gruppe ist auf dem nationalen und internationalen Markt mit der Marke Colcom und den beiden Unternehmen Galvacom und Sadev tätig.
Colcom repräsentiert die umfangreiche Katalogproduktion der Gruppe und die technologische Entwicklung neuer OEM-Anwendungen im Codesign oder Design im Auftrag der Industrie.

Das italienische Design, Made in Italy, das im Laufe der Jahre erworbene technische Know-how, das ausgeprägte Geschick die Bedürfnisse des Marktes rechtzeitig zu erfassen und Trends zu antizipieren, haben es uns ermöglicht einen Katalog voller innovativer und erfolgreicher Lösungen zu entwickeln.
Galvacom beschäftigt sich mit hochwertigen galvanischen und PVD-Behandlungen auf Messing und Aluminium. Die Verchromung von Aluminium ist seine Stärke, die seit über 10 Jahren kontinuierlich weiterentwickelt wird.
Das französische Unternehmen Sadev, erweitert die Palette der Colcom-Produkte um eine Reihe von Außenanwendungen: Befestigungen für Außenverglasungen, strukturelle Fassaden und Balustraden. Es berücksichtigt auch einen neuen Verkaufs- und Vertriebskanal, der aus einem Netzwerk von Generalunternehmern und Architekturbüros besteht.
Der gesamte Produktionsprozess (Entwurf, Verarbeitung und Veredelung) und der Vertrieb auf dem Markt (national und international) findet innerhalb der Colcom-Gruppe statt, in einem Verhältnis der Komplementarität zwischen den verschiedenen Funktionen der Produktions-, Entwurfs-, Dienstleistungs- und Vertriebskette. Dies ermöglicht es der Gruppe, die beste Lösung als Antwort auf spezifische Marktanforderungen anzubieten.

Geschichte

Colcom wurde 1961 als ein kleines Unternehmen gegründet, das anfänglich Arbeiten und Aufträge von Dritten ausführte, in kurzer Zeit die Aktivität jedoch umwandelte und sich der Konstruktion von Glaszubehör, Beschlägen und Türschließern widmete.

Gegen Ende der sechziger Jahre wird das erste Fabrikgebäude gebaut und mit ihm die „Evergreen“-Serie geboren, schlanke und funktionelle Produkte, die auf dem Markt sofort einen breiten Konsens finden. Anfang der Achtziger Jahre begannen die Produkte des Unternehmens auch im Ausland bekannt zu werden, aber erst 1993 gelang dem Unternehmen der Qualitätssprung dank des Patents für automatische Beschläge, das immer noch der Stolz der breiten Produktion ist.

Im Jahr 2003 wird der neue Hauptsitz eingeweiht und im darauffolgenden Jahr entsteht die Minusco Holding, die den Vertrieb von Colcom-Produkten in Italien und im Ausland übernimmt. Nächster grundlegender Meilenstein ist das Jahr 2007 mit der Entstehung von Biloba und Triloba – internationale Patente von Colcom – die neu entwickelten Türschließer für den Einbau von Glastüren.

2013 ist die Entstehung der Colcom-Gruppe, innerhalb derer Colcom die Marke ist und zu der die Produktlinien des Unternehmens gehören. Im Jahr 2014 wird das Unternehmen von Wise sgr, einer Private-Equity-Gesellschaft übernommen. Diese hat zusammen mit dem Management-Team der Colcom-Gruppe einen Entwicklungsprozess mit dem Ziel eingeleitet, um einen starken kommerziellen Schub und eine größere Durchdringung der internationalen Märkte zu erreichen.

Im Jahr 2017 erwirbt die Colcom Group das französische Unternehmen Sadev, das sich auf die Studie, das Design, die Entwicklung und die Produktion von Befestigungen für Außenverglasungen, strukturelle Fassaden und Balustraden spezialisiert hat, und erweitert damit die Produktpalette.

Im März 2019 wird die Colcom-Gruppe von der SIMONSWERK GmbH übernommen. Das SIMONSWERK ist absolut komplementär zu den Geschäften der Colcom-Gruppe und Sadev. Die Zusammenarbeit wird es der neuen Gruppe ermöglichen, den Verkauf im Ausland weiter auszubauen und eine starke Führung auf den Märkten für Holz- und Glasbeswchläge, Glasbefestigungen und Balustraden mit hoher Wertschöpfung zu festigen.

Elite-Zertifizierung

Elite-Zertifizierung– LONDON STOCK EXCHANGE

Am 3. November 2016 haben wir das ELITE-Zertifikat erhalten, eine wichtige und prestigeträchtige Anerkennung der Borsa Italiana, die der Londoner Börsengruppe angehört. Es bescheinigt die Exzellenz unter den Unternehmen, identifiziert und überprüft in einem beschränkten Panel jedes geographischen Gebiets und jedes Warensektors.

Wir sind stolz, dass wir mit unseren Leistungen dieses Ziel erreicht haben, und werden weiterhin die Dienstleistungen des ELITE-Programms in Anspruch nehmen, um unseren Wachstumsprozess zu fördern.

Treibhausgasemissionen unserer Organisation

Im Jahr 2019 hat die Colcom Group begonnen, ihre Auswirkungen auf das Klima zu ermitteln, indem sie ein Projekt zur Berechnung der Kohlenstoff-Rückstände ihrer Aktivitäten gestartet hat. Die Colcom Group hat sich dafür entschieden, die Treibhausgasemissionen in Form von CO2-Äquivalenten zu quantifizieren, wobei sich ein erster Schritt auf die Aktivitäten auf dem italienischen Territorium ihrer Produktionsstätten, Ausstellungsräume und Lager sowie auf die Lieferungen aus Italien konzentriert.

Die Berechnung wurde nach den Richtlinien europäischer (EN16258), internationaler (ISO 14064) und internationaler Normen (CLECAT, GLEC-Framework) durchgeführt; sie umfasst direkte Emissionen aus dem Kraftstoffverbrauch, indirekte Emissionen aus dem Stromverbrauch und indirekte Emissionen aus der ausgehenden Transportierung.

Die Erfassung der Auswirkungen ihrer Aktivitäten auf das Klima ist ein wichtiger erster Schritt für die Gruppe als Beweis für ihr Engagement für eine nachhaltige Entwicklung.