Project Description

City Tower: der Wolkenkratzer in Sofia mit unserem Türschließer

Land: Bulgarien – Sofia
Projekt: Wolkenkratzer City Tower
Produkt: ölhydraulischer Beschlag
Modell: Biloba Evo Frame 835E10 – 835E11

City Tower ist ein Büro- und Einkaufszentrum, das im Geschäftsviertel der Innenstadt von Sofia, dem Macedonia Square, von I&B Real Estate, im Besitz von Prodea Investments, entwickelt wurde. Der Bau dieses Wolkenkratzers bot führenden Unternehmen die Möglichkeit, sich im Herzen der Stadt anzusiedeln und so alle Dienstleistungen und Annehmlichkeiten der zentralen Lage zu nutzen.
Der Gebäudeturm erstreckt sich über eine Gesamtfläche von etwa 55.000 Quadratmetern, von denen 34.500 Quadratmeter für Büros bestimmt sind, ergänzt durch 1.900 Quadratmeter, die für einen Gewerbebereich im Erdgeschoss und 17.600 Quadratmeter Tiefgarage genutzt werden. Fast die gesamte Fassade des Gebäudes ist mit einem Glassystem für kontinuierlich verlaufende Fassaden versehen, das eine maximale verglaste Fläche ermöglicht und ein Gefühl von Komfort und Transparenz vermittelt. Auch das Interieur ist modern und avantgardistisch, und für die Glastüren wurden unsere Biloba Evo Frame 835E10 – 835E11 Biloba-Türschließer verwendet.

Projekt

Die Beschläge Evo Frame in schwarzer Ausführung wurden für die inneren Glastüren des City Towers gewählt, des 20-stöckigen Wolkenkratzers in Sofia, in dem mehrere multinationale Unternehmen ansässig sind. Auch in diesem Fall ist die siegreiche Waffe das Design, mit perfekt aufeinander abgestimmten Profilen und Beschlägen, kombiniert mit der Vielseitigkeit des Produkts. Zur Vervollständigung der Vorteile dieser Lösung sind das ölhydraulische automatische Schließen, die einfache Installation, keine Bodenöffnung. Auf der anderen Seite ist es ein Beschlag mit internem Mechanismus und ölhydraulischem System, das durch internationale Patente geschützt ist.

Produkt

Die Beschläge für Evo Frame Profile sind mit einer einstellbaren Schließ- und konstanten Bremskontrolle ausgestattet, für alle Türöffnungswinkel bis zu 180°. Sie sind auch in der Version mit automatischem Schließmechanismus von 90° bis 0° erhältlich. Die Lösung ist außerdem mit einem Stoßdämpfer mit integrierter Überdruckentlastung ausgestattet, die einen Bruch bei versehentlichem Zuschlagen verhindert. Er wird an Türen mit Zargenprofil und mit einer Leibungstiefe von 30 bis 50 mm installiert.

kontakt